Mjern


Facebook: Mjern

 

Sarah „Mjern“ Pilz von Pilz Design ist eine Illustratorin und Grafikerin aus Sachsen. Ihre Werke zeichnen eine hohe Detailverliebtheit aus, bewegen sich überwiegend im Fantasy-Genre und widmen sich meist dem figürlichen Zeichnen. Besonders Mjerns analog gearbeitete Kolorationen sind beliebt, aber auch für ihre lebendigen Bleistiftzeichnungen und sauberen Linearts ist sie bekannt. Dabei kommt am häufigsten ihr semirealistischer Stil zum Einsatz.

 

 

(Zitat:)

 

Aber so hätte ich mein Standard-Sortiment mit. Das besteht aus:

- Originalen sowie Drucken in den Formaten KaKAO, Din A6, A5, A4 und A3

- Buttons, Schlüsselanhänger und Emaille-Pins

- Aufklebern und Stickerbögen

- bedruckte und bemalte Skizzenbücher (blanko)

- Blöcke

(- Tassen, Textilien - waren nun alle geworden - muss ich mal noch nachbestellen)

von überwiegend Fantasy-Motiven und eigenen Charakteren wie "Pusteblume" oder den "Planeten" (Die geplanten Comics/Mangas dazu werde ich wohl nicht mehr schaffen)

Dann kommt definitiv noch ein kleines Heftchen/Büchlein mit meinen Inktober-Zeichnungen 2018.

Artbook RETROSPEKTIVE und ein Kochbuch mit passenden Aufklebern sowie evtl. Magneten, Stoffen etc. sind noch in Planung.

Hier wären mal Bsp. zur groben Vorstellung (Link)

 

Quelle: Facebook